FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixx

migrationsmanagement.org

Inhalt Band 1: "Grundzüge des Managements von Migration und Integration"

Demo für Immigranten ...

Button

Allgemeines

  • Bestimmungsfaktoren für Migrationen aus theoretischer Sicht der Ökonomie (Gudrun Biffl)
  • Entwicklung der Migrationen in Österreich aus historischer Perspektive (Gudrun Biffl)
  • Migrationsmodelle und ihre Steuerbarkeit (Gudrun Biffl)
  • Umweltprobleme und Klimawandel – eine Zeitbombe? (Cord Jakobeit, Chris Methmann)
  • Integration und Identitätsfindung (Gudrun Biffl)


Arbeitsmarkt und Arbeitswelt

  • Die Arbeitsmarktintegration von MigrantInnen in Österreich (Peter Huber)
  • Hoch qualifizierte Personen aus Drittstaaten in Österreich (Julia Bock-Schappelwein, Christoph Bremberger, Peter Huber)
  • Gewerkschaften und Zuwanderung in Österreich: MigrantInnen als neue Zielgruppe? (Gudrun Biffl)
  • Die Erfahrungen Österreichs mit der Freizügigkeit (Gudrun Biffl)
  • Religiöse Diskriminierung in der Arbeitswelt (Barbara Kussbach)
  • Arbeitsmarktpolitik und Migration aus einer rechtlichen Perspektive (Reinhard Seitz)


Soziale Sicherheit

  • Armut in Österreich mit besonderem Schwerpunkt auf Migrantinnen und Migranten (Elisabeth Kafka, Ursula Till-Tentschert)
  • MigrantInnen im Sozialrecht. Zugänge – Hürden – Funktionsweisen (Nikolaus Dimmel)


Familie

  • Ethnische und nationale Homogamie und Heterogamie: Einwanderung (Erna Appelt, Albert F. Reiterer)
  • Familienpolitik – Ehe und Familie aus islamisch-rechtlicher Sicht. Aufklärung als Chance zur Bewältigung sozialer Konflikte (Jasmin Pačić)
  • Häusliche Gewalt in Österreich mit besonderem Schwerpunkt Migration (Birgitt Haller)


Bildung

  • Bildungsbeteiligung und Bildungschancen – Sprachkompetenzen (İnci Dirim, Paul Mecheril)
  • Weiterbildung in der Migrationsgesellschaft (Annette Sprung)
  • Empirische Analyse der Beteiligung und Exklusion von MigrantInnen im österreichischen Schulsystem (Mario Steiner)
  • Kinder und Jugendliche mit anderen Erstsprachen als Deutsch: Angebote im schulischen Bereich (Elfie Fleck)
  • Research-based policy proposals for the improvement of school-to-work-transition, with special reference to immigrants (Lorenz Lassnigg)
  • „Ich will selbst sprechen!" – Unterstützungsmaßnahmen für Frauen beim Erwerb der deutschen Sprache (Katarina Ortner, Silvia Ortner)
  • Mit neuen Arbeitstrukturen voneinander lernen (Sonja Pargfrieder, Thomas Bendl)

Button

Wohnbedingungen

  • Wohnen von MuslimInnen im Vergleich: Wien und London (Siegfrid Opelka)
  • Strategien des Integrationsmanagements. Multikulturelles Stadtteilmanagement am Beispiel der Sozialen Stadt – die Stadt Essen (Caren Heidemann, Klaus Wermker)
  • Gemeinschaftsgärten: Grüne Räume der Integration (Yara Coca Domínguez, Ursula Taborsky)
  • Strategien des Integrationsmanagements im urbanen Raum am Beispiel der Stadt Wien – Leitlinien der Wiener Integrations- und Diversitätspolitik (Ursula Struppe)


Kriminalität und Kriminalisierung

  • Migration und innere Sicherheit – komplexe Zusammenhänge, paradoxe Effekte und politische Simplifizierungen (Rainer Bauböck)
  • Kriminalität und strafrechtliche Sozialkontrolle von MigrantInnen (Arno Pilgram)
  • Öffnung der Polizei für Migranten und Migrantinnen als Modellprojekt (Christian Schmalzl)

 

Politische und kulturelle Partizipation

  • Wahlrecht und politische Mitbestimmung: Integration (der ImmigrantInnen) ohne politische Stimme? (Alev Korun)
  • Interreligiöser Dialog (Ernst Fürlinger)

 

Integration und Migrationsmanagement

  • Zur Integrationsarbeit am Beispiel Tirol – Praxis und (selbst)kritische Reflexion (Johann Gstir)
  • Lernen von der Integration Behinderter? (Gabriele Huterer)
  • Integration – ein langer Lernprozess für den Verein SOL (Dan Jakubowicz)
  • Institutionelle Unterstützung der Integration von MigrantInnen und Diversitätsmanagement in Oberösterreich (Petra Aigner, Gudrun Biffl, Lydia Rössl)
Button