FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixx

"Die erste umfassende Darstellung zum Migrationsmanagement"

 Prammer ...

Foto: Manfred Werner - TSUI

Button

Ein Standardwerk der Migrationsforschung haben Gudrun Biffl (Donau-Universität Krems) und Nikolaus Dimmel (Universität Salzburg) soeben herausgegeben. Zum ersten Mal wird das Migrationsmanagement beleuchtet - und zwar umfassend aus praktischer, theoretischer und politischer Sicht.

 

Das Buch ist unter dem Titel "Grundzüge des Managements von Migration und Integration" erschienen. Es ist der erste Band der von Biffl und Dimmel herausgegebenen Reihe "Migrationsmanagement". Verlegt wird die Reihe bei omninum.

Für Nationalratspräsidentin Barbara Prammer ist es "die erste umfassende Darstellung zum Migrationsmanagement. Fundiert, ausgewogen und mit Fakten belegt. Ein 360 Grad Rundumblick für PraktikerInnen, WissenschaftlerInnen und PolitikgestalterInnen."

Der Bogen im Buch spannt sich von den Bereichen

  • Arbeitsmarkt
  • Soziale Sicherheit
  • Familie
  • Bildung
  • Wohnbedingungen
  • Kriminalität und Kriminalisierung
  • politische und kulturelle Partizipation bis zu
  • Integration, dem Einfluss von Umweltkatastrophen auf Flüchtlingswellen, die historische Perspektive oder religiösen Fragen.
 

Auszüge aus dem Buch finden Sie hier auf der Website.

 

"Grundzüge des Managements von Migration und Integration"

Herausgeber: Gudrun Biffl und Nikolaus Dimmel

560 Seiten, ISBN 978-3-9502888-4-1

69,- EUR

Verlag: omninum